Shihan Toshihiro Oshiro
8.Dan Yamanni Chinen-Ryu Bojutsu



Shihan Toshihiro Oshiro begann im Alter von 6 mit dem Studium des Karate. Er trainiert seit über 40 Jahren Kampfsport und ist heute Meister im Kobudo, Karate, Judo und Kendo. Er trägt den 8. Dan Yamanni Chinen-Ryu bojutsu und den 7. Dan Shorin-ryu Karate.

Shihan Oshiro wanderte 1979 in die USA aus, nachdem er seinen Posten als Detective beim Okinawan/Japanese Police Department niedergelegt hatte. Bis zu diesem Zeitpunkt unterrichtete er Kobudo und Karate im San Mateo Dojo.

Heute ist er in den USA Chef-Trainer des RBKD (Ryuku Bujutsu Kenkyu Doyukai), einer Organsisation die sich stark in der Entwicklung der Kampfkünste Okinawas engagiert. Shihan Oshiro ist in den USA als einer der führenden Experten für Waffenkampfkünste angesehen.


Interview mit Sensei Toshihiro Oshiro: Yamanni Ryu - Bo-Jutsu of Okinawa (Englisch)

Interview mit Sensei Toshihiro Oshiro: The Way of Yamanni-Ryu (Englisch)